Lernen bei Freunden
AFI Akademie
Integrationskurse

Enkeltrick / Schockanrufe
Anrufer geben sich als Verwandte, Enkel, Rechtsanwälte oder andere Amtspersonen aus und bitten kurzfristig um Bargeld.

Als Grund wird eine Notlage vorgetäuscht, beispielsweise ein Unfall.

Sobald Sie zustimmen, wird ein Bote angekündigt, dem das Geld sofort übergeben werden soll.


Tipps Ihrer Polizei:

  • Seien Sie misstrauisch, wenn am Telefon für angebliche Notlagen Geld gefordert wird
  • Informieren Sie sofort die Polizei, wenn Ihnen eine Kontaktaufnahme verdächtig vorkommt:
    Notrufnummer 110
  • Halten Sie nach einem Anruf mit finanziellen Forderungen bei Familienangehörigen Rücksprache.
  • Lassen Sie keine unbekannten Personen in die Wohnung und übergeben Sie niemals Geld.
  • V.i.S.d.P. Polizeipräsidium Mittelfranken, 90331 Nürnberg



f
Kontakt
 
 
Anmelden